Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellen, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.

Kundenbewertung

Sehr Gut
4,84 / 5,00
Unser Ladengeschäft ist geschlossen.
Heute wieder geöffnet ab 10:00 Uhr

Prohandel

 

to the bottom

Freier Platz
frei
frei
 

 

 

 

 

 


 

 

Vorgehensweise

Ausgangspunkt

Möglichkeit 1

Möglichkeit 2

Online bestellte Ware wird in Maia bezahlt 

  • Es wird an der Kasse verbucht
  • Ein Bon-Duplikat bekommt cf.
  • cf schließt den Auftrag in Maia ab
  • Es wird durch cf, wie unten beschreiben, in Prohandel verbucht
  • cf schließt den Auftrag in Maia ab
Online reservierte Ware wird im Haus abgeholt Ganz normaler Kaufvorgang.
Der Vorteil: das Widerrufsrecht erlischt
 
Online gebuchter Skiservice ist bereits in Maia bezahlt worden 
  • Es wird an der Kasse verbucht
  • Ein Bon-Duplikat bekommt cf.
  • cf schließt den Auftrag in Maia ab
  • Es wird durch cf, wie unten beschreiben, in Prohandel verbucht
  • cf schließt den Auftrag in Maia ab

 

     

Verbuchung in Prohandel

 

Stand 2018

  1. Prohandel > Verarbeitung > Verkauf ODER Favoriten (wenn angelegt) > Verkauf
  2. Häkchen muss nicht gesetzt werden bei 
    1. Übergabe an Finanzbuchhaltung
    2. Überwiegende Erfassung mit geändertem Verkaufs-Preis
  3. Filiale 1 (Sport Klamser GmbH)
  4. Verkaufsdatum = Lieferdatum/Rechnungserstellungsdatum/Versanddatum
  5. Kunde-Nr.
    1. Wenn kein angelegter Kunde, Kundennummer: 99.999
    2. Wenn Kunde mit Konto, dann diesen auch verwenden
  6. Barverkauf so belassen
  7. Verkäufer: 99
  8. Ident des Produkts eingeben
    • alternativ kann eine Warengruppe eingeben werden -> Service-Themen
    • Skiservice: 9013
    • um hierher zu gelangen, auf Tab drücken
  9. Mit Enter bestätigen
    • Soll der Preis geändert weden (Reduzierung), vor dem Bestätigen auf Preisänderung drücken. Das "Erzielter VK-Preis"-Feld wird weiß
  10. Wenn alle Eingaben ihre Richtigkeit haben, auf Bonende drücken. Das Produkt wird nun gebucht.

 

Stand 2019

Umgang mit Bestellungen in Maia und deren Verbuchung im WWS Prohandel

Häckchen setzen bei:
- Übergabe an Finanzbuchhaltung
- Überwiegende Erfassung mit geändertem Verkaufs-Preis

  1. Sofern der Kunde noch nicht im WWS angelegt ist, wird dieser angelegt
    • Der Kunde wird angelegt, indem die Kundennummer 250.000 eingegeben wird, dann auf den letzten Kunden zurückgesprungen wird und daraufhin die nächste Kundennummer ausgewählt wird, welche dann leer sein sollte.
    • Mit dem Kundentyp 99 für Onlineshop
  2. Im Bereich Verkauf wird ab sofort immer der Prohandelkunde sowie der Verkäufer eingegeben
    • Ausnahme ist hier ein Online-Verkauf, denn hier bleibt die Verkäufernummer 99
  3. Anstatt „Bar-Verkauf“ wird nun „Rechnung-Brutto“ eingegeben
  4. Versandkosten werden mit der WGR 9009 abgerechnet.
  5. In der Kopfzeile der Rechnung sollte folgendes notiert werden:
    Onlineverkauf mit MAIA-Auftragsnummer: XXXX
    MAIA-Rechnungsnummer: XXX
  6. Die ausgedruckte Rechnung ist in das Ablagefach „Buchhaltung“ einzulegen

 

 

Filtermöglichkeiten

Filter sind dazu da, um Produkte aufteilen zu können. Die Übersicht unter den Produkten zu gewährleisten.
Dazu muss im Kundenbereich  > Produkt-Verwaltung > Produkt-Datentypen verwalten ein Filter bzw. Produkt-Datentyp angelegt werden.

1.1) Typ-Name, sollte präzise, aber trotzdem weiträumig benannt werden

1.2) Zusatzfelder anlegen (Datenfeld erstellen)

1.3) Benennen (Feld-Name), so wird es im Frontend stehen

1.4) Anzeigeort: 

  • Produktdetails: Eigenständiger Reiter in der Produktbeschreibung (wie z.B. ProHandel-Ident). Könnte z.B. für technische Daten eingesetzt werden.
  • Produktbeschreibung: Ist dann Teil der vorhandenen Beschreibung (kein neuer  Reiter)
  • Privat: Wird nicht gesehen, erst wenn es in den Kategorieeinstellungen gefordert wird.

1.5) Typ: Standart (in der Regel)
1.6) Einzelfeld erstellen

2.1) Im Artikel bearbeiten auf den Reiter "Zusatzdaten" 
2.2) Angelegten Produkttyp eingeben
2.3) In Feld den Begriff eintragen.
3.1) Zur zugehörigen Kategorie gehen
3.2) Kategorie bearbeiten
3.3) Reiter "Artikelansicht" > Kategorie-spezifische Facettierung verwenden, dort die benötigten Filter eintragen.
4.1) Suche >  Produkte indizieren
4.2) Datenschema aktualisierung und neu indizieren

Verbuchungen in Prohandel anzeigen lassen

  • Verarbeitung > Verkaufsselektion 
    • VK-Datum eintragen
    • Verkäufer 99 eintragen
    • sonstig gewünschte Parameter eintragen
  • Bei Doppelklick auf eine Zeile wird der Beleg angezeigt

to the top

 

Beratung

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets informiert. Wir informieren Sie gerne über Produktneuheiten und Angebote.